Portal » Aktuelle Termine

Artikel

Nächstes Treffen im Dezember 2018

Dienstag 18.12.2018 18:00 - 21:00 Uhr
Regionalgruppentreffen • Ort: Alfter

Das nächste Treffen findet am 18.12.2018 von 18.00-21.00h in Alfter statt. fachlicher Austausch, kollegiale Beratung und Neues aus der DGfC stehen auf der Tagesordnung. Neue Interessent*innen können gerne teilnehmen. Bitte vorab Kontakt mit Norbert Weishaupt, Regionalgruppensprecher aufnehmen: info(at)transform-c-t.de

Teilnahmevoraussetzungen für alle Weiterbildungen zum/zur Coach DGfC

23.12.2018 00:00 Uhr - 31.12.2019 00:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Überall

Nach den Standards der DGfC gelten als Teilnahmevoraussetzung für alle Weiterbildungen zum/zur Coach DGfC:

a) abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung
b) mindestens 3-jährige Berufserfahrung in den Feldern Beratung, Leitung und/oder Bildung;
der Umfang dieser Tätigkeit muss mindestens dem einer Viertelstelle entsprechen; langjährige Erfahrung mit geringerem Stellenanteil im gleichen Gesamtumfang kann anerkannt werden
c) soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Selbstreflexion
d) Mindestalter: 28 Jahre
e) Erfahrungen als Coachee sind wünschenswert

Über Ausnahmen befindet der Zertifizierungsausschuss.

Systemisch-lösungsorientiertes Coaching - Qualifizierung zur/zum Coach nach den Standards der DGfC in Bochum

25.01.2019 09:00 Uhr - 13.12.2020 13:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Praxisgemeinschaft Bessemerstr. 30, 44793 Bochum

Coaching zu erlenen bedeutet eine umfassende Erweiterung des Repertoires bzw. Handwerkzeugs im professionellen Umgang und handlungsorientierten Arbeiten mit Menschen.   mehr »

Beratung vertiefen und erweitern mit Konzepten der Transaktionsanalyse

01.02.2019 10:00 Uhr - 02.02.2019 16:00 Uhr
Weiterbildung • Ort: Detmold, Gewerbe- und Innovationszentrum GILDE

Zweitägige Fortbildung für Menschen, die in den Bereichen Supervision, Coaching, Aus- und Fortbildung sowie Beratung tätig sind.

Im Mittelpunkt dieser zweitägigen Fortbildung werden die transaktionsanalytischen Konzepte Skript und Antreiber-Verhalten sowie Gefühle/Ersatzgefühle stehen. Unter Skript wird in der Transaktionsanalyse (TA) eine Art persönliches Lebens-Drehbuch verstanden, für das sich Menschen in ihrer frühen Kindheit unbewusst entscheiden. Die Muster des Skripts einschließlich der ihm immanenten Botschaften, Gefühle und Ersatzgefühle und des Antreiber-Verhaltens bleiben häufig ein Leben lang bestehen. Sie werden oft auch im Erwachsenenalter bei Stress aktiviert und können Veränderungsprozesse stark behindern.   mehr »

Systemisches Coaching mit Profil - Werteorientierung und ethische Verantwortung!

22.02.2019 08:45 Uhr - 20.09.2020 13:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH, Giersmauer 35, 33098 Paderborn

In sozialen und kirchlichen Handlungsfeldern, im Gesundheitsbereich und in Bildungseinrichtungen sowie im Profit-Bereich von Industrie und Wirtschaft hat sich Coaching als professionelle Beratungsform etabliert. Mit der zertifizierten Weiterbildung Systemisches Coaching mit Profil erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine berufliche Coaching-Grundkompetenz auf der Grundlage von Professionalität, Werteorientierung und ethischer Fundierung. Die Weiterbildung Systemisches Coaching mit Profil richtet sich insbesondere an Führungskräfte sowie Personen, die berufliche Verantwortung für Personal- und Organisationsentwicklung sowie für Beratungs- und Bildungsaufgaben tragen.   mehr »

Systemisches Coaching mit Profil - Werteorientierung und ethische Verantwortung!

22.02.2019 08:45 Uhr - 20.09.2020 13:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH, Giersmauer 35, 33098 Paderborn

In sozialen und kirchlichen Handlungsfeldern, im Gesundheitsbereich und in Bildungseinrichtungen sowie im Profit-Bereich von Industrie und Wirtschaft hat sich Coaching als professionelle Beratungsform etabliert. Mit der zertifizierten Weiterbildung Systemisches Coaching mit Profil erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine berufliche Coaching-Grundkompetenz auf der Grundlage von Professionalität, Werteorientierung und ethischer Fundierung. Die Weiterbildung Systemisches Coaching mit Profil richtet sich insbesondere an Führungskräfte sowie Personen, die berufliche Verantwortung für Personal- und Organisationsentwicklung sowie für Beratungs- und Bildungsaufgaben tragen.   mehr »

Weiterbildung zum Mastercoach/ Seniorcoach

Freitag 22.02.2019 12:30 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Sachsen und Thüringen

Unter dem Titel "THE BIG FIVE FOR LIFE" startet im Februar eine Weiterbildung zum Mastercoach/ Seniorcoach DGfC unter der Leitung von Iris Sydow und Tobias Schumann.

Das Konzept der Weiterbildung nimmt aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse ebenso auf wie Ideen der Soziokratie und moderner Lernformen. Vor dem Hintergrund der Herausforderungen einer sich wandelnden Gesellschaft machen sich die Teilnehmende auf den Weg, ihre individuelle Rolle als Coach zu entwickeln und zu vervollkommnen.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Weiterbildungswebsite.

Sitzungen des Aufnahmeausschusses

Dienstag 26.02.2019 09:00 Uhr
Arbeitsgruppe • Ort: Bielefeld

Der Aufnahmeausschusses tagt im Jahr 2019 an folgenden Tagen:
Di, 26.02.2019
Mi, 26,06.2019
Do, 26.09.2019

Forum Coaching und Mitgliederversammlung in Berlin

Freitag 08.03.2019 12:00 - 21:00 Uhr
Mitgliederversammlung • Ort: Tagungshotel MERCURE MOA, Stephanstraße 41 10559 Berlin

Am Freitag, den 08.03.2019 finden im Vorfeld der Fachtagung traditionell das Forum Coaching und die Jahres-Mitgliederversammlung der DGfC statt.

12:00 Uhr Ankommen und Gespräch beim Lunch

13:00 – 16:30 Uhr Forum Coaching

Das Forum Coaching bietet die Möglichkeit, aktuelle Projekte und Themen aus dem Verbandsalltag im Rahmen eines OpenSpace zu besprechen. Die zu besprechenden Themen werden zu Beginn des Forums zusammengetragen.

Das Forum Coaching wird von Peter-Paul König moderiert.

17:00 – 18:30 Uhr + 19:30 – 21:00 Uhr Mitgliederversammlung (dazwischen Abendbuffet)

Die Jahresversammlung der Mitglieder der DGfC tagt in zwei Versammlungsabschnitten. Die Einladung zur Mitgliederversammlung wird mit der Tagesordnung und entsprechenden Unterlagen fristgerecht per Mail an die Mitglieder versandt.

Coaching und Neurowissenschaften - Fachtagung in Berlin

09.03.2019 10:00 Uhr - 10.03.2019 13:00 Uhr
Tagung • Ort: Tagungshotel MERCURE MOA, Stephanstraße 41 10559 Berlin

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fachtagung in Berlin.

Im Jahr 2019 soll das Thema „Coaching und Neurowissenschaften“ in den Blick genommen werden. Hierbei geht es darum, aktuelle Erkenntnisse der Hirnforschung mit verschiedenen Themenbereichen des professionellen Coaching zu vernetzen und auf deren Grundlage neue Impulse für die Weiterentwicklung von Coachingkonzepten zu liefern. Der Bogen der Fachtagung spannt sich dabei von Betrachtungen der grundlegenden Wirksamkeit von Coachingmethoden über für Beratungsprozesse immer wiederkehrende Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Entscheidung, Kommunikation und Bewusstsein bis hin zu neuen Ansätzen einer ganzheitlichen Gesundheitsfürsorge.   mehr »

Coaching mit System und Gestalt

15.03.2019 10:00 Uhr - 27.09.2020 18:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: VHS Detmold-Lemgo

Zehnte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC ab März 2019 in Trägerschaft der VHS Detmold-Lemgo (AöR)
Im März 2019 beginnt in Trägerschaft der VHS Detmold-Lemgo (AöR) die inzwischen zehnte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC. Die Weiterbildung richtet sich an Menschen unterschiedlicher Berufsfelder, die ihre Beratungskompetenzen in fachlicher, methodischer und persönlicher Hinsicht erweitern möchten, unabhängig von formalen Bildungsabschlüssen.
Die Weiterbildung wird von Andreas Baumgärtner, Mastercoach (DGfC), geleitet und hat einen konzeptionellen Schwerpunkt in der Gestaltarbeit, d.h. in kreativen, analogen und integrativen Ansätzen im Coaching sowie in systemischen Perspektiven. Zugleich werden praxisnah Einblicke in weitere Beratungsformate, wie z.B. das Psychodrama und die Transaktionsanalyse ermöglicht.   mehr »

Coaching mit System - Qualifizierung zur/zum Coach (nach den neuen Standards der DGfC)

28.03.2019 09:00 Uhr - 17.09.2021 17:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Haus der Stille, Am Zionswald 5, 33617 Bielefeld

Am 28. März 2019 startet ein neuer Durchgang der Qualifizierung zur/zum Coach „Coaching mit System“ mit Heinrich Fallner. Sie ist zertifiziert nach den neuen Standards der DGfC und wird begleitet von Anja Klostermann.   mehr »

Coaching als kreativer Prozess – Qualifizierung zum/zur Coach DGfC

04.04.2019 10:00 Uhr - 31.10.2020 16:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: FAW Bielefeld, Herforder Straße 74-76

Coaching sollte immer auch systemisch sein, sich aber nie auf systemische Sichtweisen beschränken. In dieser Qualifizierung zum/zur Coach unter Leitung von Carola Wedekind-Pohl wird besonderer Wert darauf gelegt, Haltung, Prozessvertrauen, Präsenz und Resonanz kreativ und praxisorientiert miteinander zu verbinden. Coaching ist professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in leitenden oder beratenden Funktionen. Es unterstützt die Reflexion und Neuorientierung des eigenen Handelns, fördert Klarheit und Prägnanz der eigenen professionellen Rolle und dient der Pflege und Erweiterung der eigenen Leitungs- oder Beratungskompetenz.   mehr »

Weiterbildung zum Coach – Prozessbegleitung als flexible Form des Coachings

09.04.2019 17:00 Uhr - 19.11.2020 19:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: ZWAR Zentralstelle NRW, Steinhammerstr. 3 in 44379 Dortmund

Eine Weiterbildung in neun Modulen
Leitung: Anne Remme, Lehr-/Mastercoach DGfC, Supervisorin DGSv

Um professionell zu begleiten bedarf es nicht nur Bewusstheit und Fachwissen. Es geht vor allem darum, die Potentiale der Selbstentwicklung zu bergen, zu fördern, um diese an sich selbst und im Kontext der Weiterbildungsgruppe zu erfahren. Ich möchte beides, Sensibilisierung und Fachwissen in einem Rahmen persönlicher und praxisbezogener Entfaltung näherbringen.   mehr »

Systemisch-integratives Coaching – Neuer Kurs ab Mai 2019

24.05.2019 09:00 Uhr - 24.04.2021 17:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Detmold

Am 24.05.2019 beginnt in Detmold der nunmehr achte Durchgang der Weiterbildung „Systemisch-integratives Coaching“ nach den Standards der DGfC.

Die Weiterbildung vermittelt umfangreiches Theorie-, Konzept- und Praxiswissen in 24 Präsenztagen. Sie wird begleitet durch 10 Sitzungen zu je 90 Minuten Lehrcoaching bei einem/einer externen Lehrcoach, durch 48 Unterrichtsstunden Arbeit in der Kollegialen Lerngruppe und schließlich durch 15 Sitzungen zu je 90 Minuten selbst erteilten Coachings. Am Ende erstellen alle Teilnehmenden ein eigenes schriftliches Coachingkonzept.

Als Zugangsvoraussetzungen gelten ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung; eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in den Feldern Beratung, Leitung und/oder Bildung; soziale Kompetenz und Bereitschaft zur Selbstreflexion; ein Mindestalter von 28 Jahren und die Gelegenheit, eigene Coachingprozesse durchzuführen sowie nach Möglichkeit eigene Erfahrungen als Coachee.

Die Weiterbildung ist zertifiziert nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC). Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden durch eine Mitgliedschaft in der DGfC die Berechtigung, die Bezeichnung „Coach DGfC“ zu führen.

Die Kurskosten betragen 2800,00 € (bei Buchungen bis zum 01.02.2019: 2600,00 €). Hinzu kommen die Kosten für das Lehrcoaching (ca. 1400,00 €), die direkt mit dem/der Lehrcoach abzurechnen sind.

Träger der Weiterbildung ist „resonanzräume – räume für supervision, coaching und Weiterbildung, Peter Schröder, Kirchweg 16, 32760 Detmold. Weitere Informationen finden Sie hier:

http://resonanzraeume.de/systemisch-integratives-coaching-weiterbildung-nach-den-standards-der-dgfc/

Systemisch-integratives Coaching (DGfC) - Coaching-Weiterbildung in fünf Kurswochen und Abschlusskolloquium in 1,5 Jahren

02.09.2019 15:00 Uhr - 07.03.2021 12:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V., Küppelstein 34, 42857 Remscheid

Eine Weiterbildung zertifiziert von der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC)

Coaching eröffnet neue Wege in allen beruflichen Kontexten und nicht nur für Führungskräfte: wichtige persönliche Ziele erreichen, konkrete Probleme und Konflikte lösen, eigene Kompetenzen und Rollen entwickeln.
Ein Coach setzt vielfältige Impulse, stellt überraschende Fragen, schlägt ungewöhnliche Wege ein und zeigt neue Perspektiven auf. Coaching lässt sich nicht auf das Anwenden von Methoden reduzieren, sondern gelingt durch profilierte Klarheit über Handlungsspielraum, Coach-Rolle, Gestaltung der Klienten-Beziehung und reflektierte Steuerung des Coaching-Prozesses.
In dieser Weiterbildung erlernen Sie Coaching in Handwerk und Haltung durch Konzepte, Coaching-Übungen, Selbsterfahrung und Reflexion. Systemische Beratung, Gestalttherapie und Transaktionsanalyse werden fachlich integriert. Die Kursteilnehmer*innen profilieren ihre persönlichen, konzeptionellen und methodischen Kompetenzen als Coach.   mehr »

Coaching con-crete 2019 - "Coaching mit biographischer Perspektive"

28.09.2019 10:00 Uhr - 06.10.2019 10:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: Palekastro/Kreta

In der Zeit vom 28.09. - 06.10.2019 findet eine weitere Veranstaltung der Reihe "Coaching con-crete" in Palekastro/Kreta statt. Sie steht unter der Überschrift "Coaching mit biographischer Perspektive" und beschäftigt sich vor allem mit Fragen des Coachings in biographischen Übergangssituationen. "Coaching con-crete" ist eine Kompetenz-Update für Coaches, Supervisor/-innen und andere Beratungsfachkräfte. Nähere Informationen auf der Seite "www.resonanzraeume.de"

Coaching mit System und Gestalt

06.12.2019 10:00 Uhr - 09.05.2021 16:30 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Waiblingen

6. Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC in Trägerschaft der vhs Unteres Remstal in Kooperation mit der DGfC

Im Dezember 2019 beginnt ein bereits sechster Durchgang der Weiterbildung „Coaching mit System und Gestalt“ in Kooperation der vhs Unteres Remstal und der DGfC. Die Weiterbildung wird durch Andreas Baumgärtner (Detmold) und Maria Nesselrath (Stuttgart) geleitet und hat einen konzeptionellen Schwerpunkt in der Gestaltarbeit sowie im Psychodrama: Wie sind diese methodischen Zugänge im Coaching nutzbar?
Übergeordnetes Ziel der Weiterbildung ist es, dass alle AbsolventInnen ihr individuelles Coachingkonzept in den vier Kompetenzbereichen Theorie- und Begründungswissen, Methodenwissen, Beziehungs- und Selbstkonzept erstellen und in der Praxis umsetzen können.   mehr »