Portal » Aktuelle Termine

Artikel

Coaching als kreativer Prozess – Weiterbildung zum systemisch-integrativen Coach (DGfC)

11.09.2017 09:00 Uhr - 15.02.2019 : Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Remscheid

Grundständige Coaching-Weiterbildung in fünf Kurswochen,
zertifiziert von der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC)

Mo, 11.9. – Fr, 15.9.2017
Mo, 22.1. – Fr, 26.1.2018
Mo, 16.4. – Fr, 20.4.2018
Mo, 3.9. – Fr, 7.9.2018
Mo, 11.2. – Fr, 15.2.2019

Coaching ist ein vielgefragtes Beratungsformat, nutzbar für viele Anliegen in allen beruflichen Kontexten und nicht nur für Führungskräfte: wichtige persönliche Ziele erreichen, konkrete Probleme und Konflikte lösen, eigene Kompetenzen und Rollen weiterentwickeln.   mehr »

„Rund ums Aufstellen…“ in Detmold

22.09.2017 09:30 Uhr - 23.09.2017 18:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: Gewerbe- und Innovationszentrum GILDE, Detmold

Am 22. und 23. September 2017 findet unter Leitung von Andreas Baumgärtner und Marita Hellmann in Detmold eine zweitägige Fortbildung für SupervisorInnen, Coaches und Fachkräfte, die im Bereich der psychosozialen Beratung tätig sind, statt: „Rund ums Aufstellen“.   mehr »

Coaching con-crete 2017: „Resonanz“ als Beratungsziel-Ein Kompetenz-Update zur weiteren Professionalisierung

30.09.2017 09:00 Uhr - 08.10.2017 09:00 Uhr
Weiterbildung • Ort: Haus Margot, Palekastro/Sitias, Kreta

„coaching con-crete“ ist eine Veranstaltungsreihe von resonanzräume und dISC für Coaches, Supervisor*innen und andere Menschen in beratenden Berufen, die ihre Arbeit weiter professionalisieren wollen. Die Veranstaltung im Jahr 2017 steht unter dem Titel „Resonanz als Beratungsziel“ und findet in Palekastro in Ostkreta statt.   mehr »

Improtheater und Systemisches Coaching

05.10.2017 14:30 Uhr - 07.10.2017 17:00 Uhr
Seminar • Ort: asb - arbeitskreis für soziale bildung und beratung e.V., An der Germania Brauerei 1, 48159 Münster

„Bin ich inspiriert, geht alles gut, doch versuche ich, es richtig zu machen, gibt es ein Desaster.“  (Keith Johnstone)
 
Mit der Weiterbildung setzen wir unsere Reihe von Praxisworkshops fort, in denen die systemische Beratung mit „verwandten“ Konzepten in Beziehung gesetzt wird. Zielsetzung ist dabei die Erweiterung des methodischen Repertoires und die Vertiefung des theoretischen Fundaments für die Arbeit in Coaching und Beratung.
Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als hätten Improtheater und systemische Beratung wenig miteinander zu tun. Dabei ist zumindest eine Parallele offensichtlich: Wer Improtheater spielt, geht auf die Bühne, ohne vorher zu wissen, was passieren wird – und dies gilt in gewissem Sinn auch für Coachs. Und Spontaneität, Kreativität sowie Improvisationskunst sind in der Beratung ebenso gefragt wie im Theater.   mehr »

„Mit kreativen und erlebnisaktivierenden Methoden Beratung gestalten“ in Detmold

06.10.2017 09:30 Uhr - 07.10.2017 18:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: Gewerbe- und Innovationszentrum GILDE, Detmold

Am 6. und 7. Oktober 2017 findet unter Leitung von Andreas Baumgärtner in Detmold eine zweitägige Fortbildung für SupervisorInnen, Coaches und Fachkräfte, die im Bereich der psychosozialen Beratung tätig sind, statt: „Mit kreativen und erlebnisaktivierenden Methoden Beratung gestalten“.   mehr »

Lösung & Ressource / Systemisches Coaching für beraterische & soziale Arbeitsfelder - Weiterbildung zum Coach DGfC

07.10.2017 09:30 Uhr - 24.03.2019 16:45 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: VHS Dortmund VHS im Kultur- und Bildungszentrum Balou Oberdorfstr. 23 44309 Dortmund

Vierte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC in Zusammenarbeit mit der VHS
Dortmund ab Oktober 2017.   mehr »

Konflikt- und Krisenthemen im Coaching

Montag 16.10.2017 09:30 - 16:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: Karlsruhe

Häufig nutzen Kunden Coaching, weil sie mit einem Konflikt oder einer aktuellen Krisensituation nicht weiterkommen. Coaches sind hier gefragt, Impulse für eine erweiterte Sicht auf die aktuelle Situation zu geben und damit oft Musterwechsel im Umgang zu ermöglichen. Dieser Workshop bietet die Gelegenheit, sich vertiefend mit dem Themengebiet zu beschäftigen und passende analoge Methoden (erlebbar im Raum) praktisch auszuprobieren. Eine konzeptuelle Einordnung ergänzt diese praktische Auseinandersetzung jeweils. Seien Sie gespannt!
Referent: Norbert Weishaupt (Bonn) (www.transform-c-t.de)
• arbeitet seit über 20 Jahren als Coach, Führungskräfte- und Organisationsentwickler im Kontext von Unternehmen, Behörden und sozialen Einrichtungen.
• seit 2013 bildet er in Köln systemische Berater aus
• Lehrcoach (DGfC),
• systemischer Berater(SG) und Lehrtrainer
• Gestalttherapeut(GZG)
• Trainer(dvct)
• Dipl. Ing. agr.

Die Wahrheit der Seele durch Handeln ergründen. Psychodramatische Supervision und Coaching

10.11.2017 09:30 Uhr - 11.11.2017 18:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate

Coachingupdate/Fortbildung „Die Wahrheit der Seele durch Handeln ergründen. Psychodramatische Supervision und Coaching“ in Detmold

Am 10. und 11. November 2017 findet unter Leitung von Andreas Baumgärtner und Maria Nesselrath in Detmold eine zweitägige Fortbildung für SupervisorInnen, Coaches und Fachkräfte, die im Bereich der psychosozialen Beratung tätig sind, statt: „Psychodramatische Supervision und Coaching im Einzel- und Gruppensetting“.   mehr »

Qualifizierung zum/zur Mastercoach nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC)

Freitag 17.11.2017 09:30 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Bad Salzuflen

Die Qualifizierung wendet sich an Berater*innen auf hohem Kompetenzniveau, die an weiterer Entwicklung interessiert sind.
Präsenz intensivieren, Konzepte prägnanter machen, Zusammenhänge zwischen Person und Organisation vertiefter begreifen, sich mit anderen Profis vernetzen und voneinander lernen. Darum geht es in der Qualifizierung zum Mastercoach (DGfC), die auf der Qualifizierung zum Coach aufbaut.   mehr »

Märchen und Systemisches Coaching

23.11.2017 14:30 Uhr - 25.11.2017 17:00 Uhr
Seminar • Ort: asb - arbeitskreis für soziale bildung und beratung e.V., An der Germania Brauerei 1, 48159 Münster

„‚Bin ich's oder bin ich's nicht?‘ Sie wusste aber nicht, was sie darauf antworten sollte und stand eine Zeitlang zweifelhaft. Endlich dachte sie: Ich will nach Hause gehen und fragen, ob ich's bin, oder ob ich's nicht bin, die werden's ja wissen.“  (Gebrüder Grimm: Die kluge Else)
 
Mit der Weiterbildung setzen wir unsere Reihe von Praxisworkshops fort, in denen die systemische Beratung zu „verwandten“ Ansätzen in Beziehung gesetzt wird. Zielsetzung ist dabei die Erweiterung des methodischen Repertoires und die Vertiefung des theoretischen Fundaments für die Arbeit in Coaching und Beratung.   mehr »

Coaching mit System und Gestalt in Detmold

Freitag 24.11.2017 10:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: Gilde-Zentrum Detmold

Neunte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC ab November 2017 in Trägerschaft der VHS Detmold-Lemgo (AöR)

Im November 2017 beginnt in Trägerschaft der VHS Detmold-Lemgo (AöR) die inzwischen neunte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC. Die Weiterbildung richtet sich an Menschen unterschiedlicher Berufsfelder, die ihre Beratungskompetenzen in fachlicher, methodischer und persönlicher Hinsicht erweitern möchten, unabhängig von formalen Bildungsabschlüssen.   mehr »

Regionalgruppentreffen Rhein-Eifel

Dienstag 28.11.2017 18:00 - 20:30 Uhr
Regionalgruppentreffen • Ort: wird noch bekannt gegeben

Teilnehmende und neue InteressentInnen bitte vorher bei Norbert Weishaupt info@transform-c-t.de melden. Danke!

„Mit transaktionsanalytischen Verfahren Beratung gestalten“ in Waiblingen

08.12.2017 10:00 Uhr - 09.12.2017 17:00 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: VHS in Waiblingen, Bürgermühlenweg 4

Coachingupdate/Fortbildung „Mit transaktionsanalytischen Verfahren Beratung gestalten“ in Waiblingen

Am 8. und 9. Dezember 2017 findet in Trägerschaft der VHS Unteres Remstal in Waiblingen unter der Leitung von Andreas Baumgärtner eine zweitägige Fortbildung für SupervisorInnen, Coaches und Fachkräfte, die im Bereich der psychosozialen Beratung tätig sind, statt: „Mit transaktionsanalytischen Verfahren Beratung gestalten“.
Als sog. Coachingupdate sind auch TeilnehmerInnen und AbsolventInnen der Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC angesprochen.   mehr »

Freitagsworkshop der Regionalgruppe Rhein-Eifel: "Online-Coaching"

Freitag 08.12.2017 16:00 - 19:00 Uhr
Seminar • Ort: Pfarrheim, An St. Josef 19 a, Ecke Johann-Link-Straße, Bonn-Beuel

In diesem Workshop präsentiert und erforscht Virginie Puschmann, u.a. Mastercoach DGfC und Supervisorin, die Möglichkeiten und Formate für Online-Coaching als Erweiterung der eigenen Coachingarbeit. Dieser Nachmittagsworkshop bietet viele Einblicke für PraktikerInnen von einer erfahrenen Coach-Expertin.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Teilnahmebeitrag(siehe angehängte Beschreibung)
Anmeldung bei:
Norbert Weishaupt, Regionalgruppensprecher
info@transform-c-t.de

Systemisches Coaching - Zertifizierte Weiterbildung zum Coach (DGfC) in Düsseldorf

18.01.2018 15:00 Uhr - 29.06.2019 19:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: ASG Bildungsforum, Gerresheimer Str. 90, 40233 Düsseldorf

In dieser Weiterbildung zum zertifizierten Coach (DGfC) lernen Sie anhand zahlreicher Methoden aus der systemischen Arbeit und der Gestaltarbeit vielfältige Interventionsmöglichkeiten für gelingende Coachingprozesse kennen.

Im Coaching werden Fragestellungen behandelt, die die beruflichen oder privaten Rollen und Aufgaben sowie die Persönlichkeit des Coachee betreffen.
Coaching bietet eine professionelle Reflexions- und Orientierungshilfe mit dem Ziel, Handlungsoptionen und nachhaltige individuelle Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.   mehr »

Achtsamkeit in der Begleitung und Beratung mit Dr. Wilfried Reuter (Berlin)

19.01.2018 09:30 Uhr - 20.01.2018 16:30 Uhr
Fortbildung/Coachingupdate • Ort: Neustadt an der Weinstraße

Unter dem Titel "Den Riesen in dir finden" werden buddhistische Zugänge zu eigenen Ressourcen im Coaching, in der Supervision, in der Hospizarbeit und bei Geburts- oder Trauerbegleitung kennengelernt.
Ein Zugang zu eigenen Ressourcen erschließt Kraftquellen. Er stabilisiert und lässt uns authentisch sein in der Begleitung und Beratung anderer Menschen. So werden auch andere eingeladen, sich ihrerseits um Öffnung für das innere Potential zu kümmern.
Wir begegnen in diesen beiden Tagen buddhistischen Zugängen zu den verschiedenen Bewusstseinsebenen und inneren Ressourcen und den damit verbundenen Möglichkeiten.
Verschiedene Meditationstechniken und Übungen aus Taiji, Qigong erweitern den persönlichen Erfahrungshorizont.
Anmeldung bis 13.10.2017 mit Frühbucherrabatt

Coaching mit System und Gestalt in Waiblingen

Freitag 20.04.2018 10:00 Uhr
Weiterbildung (DGfC-zertifiziert) • Ort: VHS Unteres Remstal, Waiblingen

Fünfte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC in Trägerschaft der VHS Unteres Remstal

Im April 2018 beginnt ein fünfter Durchgang der Weiterbildung „Coaching mit System und Gestalt“ in Trägerschaft der VHS Unteres Remstal. Die Weiterbildung wird durch Andreas Baumgärtner (Detmold) und Maria Nesselrath (Tübingen/Lübeck) geleitet und hat einen konzeptionellen Schwerpunkt in der Gestaltarbeit sowie im Psychodrama: Wie sind diese methodischen Zugänge im Coaching nutzbar?   mehr »