Portal » Regionalgruppen » Stuttgart » Regionalgruppe Stuttgart

Artikel

Regionalgruppe Stuttgart

Region Stuttgart

Informationen vom Gruppentreffen am 30.11.2018,
Teilnehmer der Regionalgruppe stellten in zwei Impulsvorträgen mit Diskussion aktuelle Themen und deren Verbindung zum Coaching vor.

Mate Dosen berichtete von Digitalisierung und Arbeit 4.0, auch das Thema der letzten DGfC Tagung. Wozu findet der Wandel zum „New Work“ statt. In der Diskussion wurden Agilität und "New Leadership" in ihrer Bedeutung für uns als Coach betrachtet.

Joachim Klein berichtete von einer Fachtagung des EASC über die VUCA Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity). Die Berufswelt ändert sich rasch und hat hohen Anpassungsbedarf der Arbeitenden. Dieser Anpassungsbedarf wirkt sich auch in Coaching und Beratung aus.

Der Kreis im Treffen fand die beiden Beiträge ideal ergänzend, da sie die Außensicht der Arbeitswelt und die wissenschaftliche Sicht darstellten.

Zur Regionalgruppe
Die Regionalgruppe Region Stuttgart ist ein offener, kollegialer Treffpunkt der DGFC Coaches aus dem Umkreis Stuttgart. Die Gruppe wurde im November 2017 gegründet.
Wir treffen uns 3 bis 4 mal im Jahr. Themen und Arbeitspunkte werden von allen Teilnehmer*innen vorab eingebracht.

Nächste Termine:
22.03.2019 und 12.07.2019

Die Inhalte der Gruppentreffen sind:
- Vernetzung zwischen Coaches
- Erfahrungsaustausch und kollegiale Unterstützung
- Fortbildung
- Informationen aus der DGFC
- Öffentlichkeitsarbeit

Die Teilnehmer*innen wünschen sich als Gruppe zu vernetzen. Es sollen gegenseitiger Erfahrungsaustausch stattfinden und optional Fallbesprechung/Intervision möglich sein.

Bisherige Themen 2018:
- Methoden: Vorgehen Fallbesprechung, "Hand-Regel" zur Reflexion
- Vortrag: Datenschutzgrundverordnung und Auswirkung auf selbständige Coaches
- Themendiskussion: Digitalisierung und Arbeit 4.0, VUCA World

12.02.2019, Ulrich Müller

Kontakt:
Sprecher der Regionalgruppe ist Ulrich Müller
Coach DGfC seit 2011, Mastercoach und Lehrcoach seit 2017
Kontakt: info@academia-anima.de

Stellvertreterin ist Sabine Rupp
Coach DGfC seit 2013, Mastercoach und Lehrcoach seit 2017
Kontakt: sabine.rupp@gmx.com