Portal » DGfC » Herzlich Willkommen bei der Deutschen Gesellschaft für Coaching

Artikel

Herzlich Willkommen bei der Deutschen Gesellschaft für Coaching

Die DGfC wurde im Jahr 2002 als Berufs- und Fachverband professioneller Coaches gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt. Sie ist wissenschaftlicher Redlichkeit und der ständigen Qualitätsverbesserung ihrer Arbeit verpflichtet.

Coaching im Verständnis der DGfC ist berufsfeldübergreifend anwendbar. Es ist nicht an bestimmte Sektoren (profit, non-profit, staatlich) gebunden und bezieht sich auf Arbeitssysteme (Teams, Organisationen, Beratungseinheiten) sowie auf Aus- und Weiterbildungssysteme.

Für die DGfC ist Coaching

• eine professionelle, moderne, flexible und nachhaltige Form der Beratung
• kreativ und systemisch orientiert
• und hilft, Qualität zu sichern und zu verbessern, Probleme zu bearbeiten und Ziele zu erreichen
• bezieht immer die persönliche Situation der KlientInnen mit ein (Einzelperson, Team oder Gruppe)
• fördert und entfaltet die vorhandenen Möglichkeiten
• hilft, Grenzen zu erkennen, zu verändern und Alternativen zu entdecken
• unterstützt Reflexion, Stabilisierung und Bewältigung schwieriger Situationen
• reflektiert und vertieft Hintergründe im beruflichen Kontext