Portal » Aktuelles

Artikel

Anregender Workshop "Onlinecoaching" bei Regionalgruppe Rhein-Eifel am 8.12.2017

Virginie Puschmann regte zur Nutzung der vielfältigen Plattformen beim Onlinecoaching an!

Bei dem gut besuchten Workshop der Regionalgruppe "Rhein-Eifel" stellte Virginie Puschmann anschaulich die unterschiedlichen Formate dar, die beim Onlinecoaching eingesetzt werden können.
Dabei berichtete sie von aktuellen Forschungsergebnissen zum Thema und stellte den Teilnehmenden Formate, wie Virtual Reality, Aufstellungsarbeit, und multimediale Plattformen vor. In angeregter Runde wurde spontan die Anwendbarkeit auf die engene Coachingarbeit diskutiert und Fragen kompetent von der erfahrenen Referentin und Kollegin geklärt. So verließen die Teilnehmenden anschließend die Veranstaltung erfreut und mit neuen Ideen für die eigene Coachingpraxis. Auch der angenehme Rahmen in Mechernich trug zum Gelingen der Veranstaltung bei!

Der Workshop wird wegen der großen Nachfrage wiederholt. Bei Interesse bitte melden.

Für die Regionalgruppe Rhein-Eifel
Norbert Weishaupt

Erfolgreicher Kursabschluss in Dortmund

Neue Coaches im Ruhrgebiet

Am 19. November 2017 fand nach gut 20 Monaten die dritte berufsbegleitende Weiterbildung zum Coach nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC) in Trägerschaft der Volkshochschule Dortmund ihren erfolgreichen Abschluss. Der Kurs „Lösung & Ressource Coaching für beraterische und soziale Arbeitsfelder“ wurde geleitet von Gerhard Schrader (Mastercoach DGfC, Lehrcoach ISP) und Nina Wagener (Mastercoach DGfC). mehr »

Mitgliederversammlung 2017 unseres Dachverbandes Deutsche Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB)

18. Nov. 2017 in Frankfurt am Main

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Beratung e. V. stand ganz unter dem Zeichen der Mitwirkung und Einflussnahme bei der Ausgestaltung des Deutschen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (DQR).
Darüber hinaus wurde aus der Arbeit verschiedener Arbeitsgruppen berichtet, die sich mit den Themen Lobbyarbeit in Berlin und Brüssel sowie dem Thema Gütesiegel / Qualitätsbewertungsformen beschäftigt hatten. Die Arbeitsgruppe Coaching stand in diesem Jahr zurück, soll aber fortgeführt werden. Die Zusammenarbeit mit dem Round Table Coaching soll intensiviert werden. Außerdem wurde über die Einrichtung eines wissenschaftlichen Beirates berichtet.
Stimmberechtigter Delegierter der DGfC war Peter Recht. Lesen Sie hier seinen Bericht: mehr »

Neustart

Einen Neustart hat die Regionalgruppe Ruhrgebiet am 12.Juli gewagt. Sechs Personen waren der Einladung gefolgt, um gemeinsam Perspektiven für ein kollegiales Arbeiten zu entwickeln. Die langjährige Sprecherin Verena Fernandes dos Santos stellte sich für diese Aufgabe nicht mehr zur Verfügung. Ihr galt der Dank, seit der Gründung 2010, diese Aufgabe übernommen zu haben. Als neue Sprecher wurden Ludger Rickert und als Stellvertreterin Barbara Knoppe gewählt, die als Ansprechpartner nunmehr das Forum mitorganisieren. mehr »

Neue Zertifizierungsordnung

Im März wurde im Rahmen des Forum Coaching und auf der Mitgliederversammlung in Fulda die neue Zertifizierungsordnung verabschiedet. Eine Arbeitsgruppe arbeitet derzeit an der Durchführungs-verordnung dazu. Grundzüge der neuen Standards für die Qualifizierungsstufen „Coach“ und „Mastercoach/Seniorcoach“ sind der beiliegenden PDF zu entnehmen. AnsprechpartnerInnen im Vorstand sind Carola Wedekind-Pohl und Peter-Paul König. mehr »

Konsequenzen von EQR / DQR für die nicht-universitäre Weiterbildung in Deutschland

Bericht vom DGfB-Mitgliedertreffen am 20. Mai 2017 in Darmstadt

Am 20. Mai fand in Darmstadt ein Mitgliedertreffen der DGfB statt, an dem Peter Recht die DGfC vertrat. Fast alle Mitgliedsverbände der DGfB waren vertreten. Ergänzt wurde die Veranstaltung durch Beiträge von Bildungsforschern.

Zentrales Thema der ganztägigen Tagung war die Umsetzung des Europäischen / Deutschen Qualitätsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR / DQR, www.dqr.de) im Rahmen von Weiterbildungen und Zertifikaten der angeschlossenen Verbände. mehr »

Coaching-Weiterbildung erfolgreich absolviert – Neue Coaches mit DGfC-Zertifikat

Gut gebildet und professionell vorbereitet starten nun acht Absolvent*innen ins kreative Coaching: Sie schlossen am 2. Juni 2017 die fünf Kurswochen der DGfC-zertifizierten Weiterbildung „Coaching als kreativer Prozess“ an der Akademie der Kulturellen Bildung erfolgreich ab.
In ihrer Abschlusswoche präsentierten sie u.a. ihre Coaching-Konzepte. Neben Peter Schröder als Kursleiter zeigten sich die Lehrcoaches als Gäste im Kurs beeindruckt: mehr »

Coachingabschluss über den Dächern von Waiblingen

Feierlicher Abschluss der vierten Weiterbildung zum Coach bei der VHS Unteres Remstal am 26. März 2017

Nach dreiundzwanzig Kurstagen und einem durch kreative, fachlich differenzierte und stets persönliche Abschlusspräsentationen geprägtes Abschlusswochenende endete am letzten Märzwochenende die bereits vierte Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC in Trägerschaft der VHS Unteres Remstal in Waiblingen. Die Kursleitung lag bei Andreas Baumgärtner und Maria Nesselrath. mehr »

Termine

Mitgliederversammlung und Forum Coaching

Freitag 09.03.2018 13:00 - 21:00 Uhr
Mitgliederversammlung • Ort: Evangelischen Tagungszentrum „Haus Nordhelle“ Zum Koppenkopf 3, 58540 Meinerzhagen

Am Freitag, den 09.03.2018 finden im Vorfeld der Fachtagung traditionell das Forum Coaching und die Jahres-Mitgliederversammlung der DGfC statt.

13:00 – 16:30 Uhr Forum Coaching

Das Forum Coaching bietet die Möglichkeit, aktuelle Projekte und Themen aus dem Verbandsalltag im Rahmen eines OpenSpace zu besprechen. Die zu besprechenden Themen werden zu Beginn des Forums zusammengetragen. Bereits auf der Themenliste stehen:

- Anwenderschulung Verbandskommunikation
- Regionalgruppen
- Ethikrichtlinie
- Wo wollen wir hin

Das Forum Coaching wird von Peter-Paul König moderiert.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung (9. März 2018) steht im kommenden Jahr unter anderem die Neubesetzung der Stelle einer Beisitzenden an – Carola Wedekind-Pohl wird leider nicht mehr kandidieren. Damit unser Vorstand nicht zu „männerlastig“ wird, wäre es schön, wenn wir die Position mit einer Frau nachbesetzen könnten. In den vergangenen Jahren wurde angeregt, dass sich Interessierte bereits im Vorfeld im Intranet-Forum vorstellen – aber natürlich ist auch eine kurzfristige Bewerbung möglich.

Coaching und Arbeit 4.0

10.03.2018 10:00 Uhr - 11.03.2018 13:00 Uhr
Tagung • Ort: Evangelischen Tagungszentrum „Haus Nordhelle“ Zum Koppenkopf 3, 58540 Meinerzhagen

Fachtagung der DGfC

Die Jahrestagung ist in 2018 dem Thema „Coaching und Arbeit 4.0“ gewidmet. Mit unserer Fachtagung wagen wir einen Brückenschlag zwischen den spannenden und für manche Menschen möglicherweise beängstigenden technologischen Entwicklungen und den daraus entstehenden neuen Herausforderungen für einzelne Menschen und Organisationen – und damit auch für das Coaching. Am Vor- und Nachmittag des 10. März können Workshops zu den The-men „Organisationskulturen“, „Leadership“, „Agile Methoden“, „Lernen/Ausbildung“, „NewWork“, „Führung 4.0“ und „Arbeit 4.0“ besucht werden. Der Sonntag wird interaktiv und agil gestaltet mit dem Ziel des Transfers in die Coachingpraxis.