Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Systemisches Coaching – Qualifizierung zur/zum Coach nach den Standards der DGfC

23. September 2021

Systemisches Coaching – Dialog – Körper – Natur
Gutshaus an der Ostsee

Coaching ist ein Raum, in dem Veränderung entstehen kann.
Es schafft Zukunftsfähigkeit. Die Weisheit von Coaching liegt in der Beziehung, dem Kontakt, dem Dialog.
Systemisch werden Menschen in Kontexten, Umwelten, Interaktionen wahrgenommen.
Die Offenheit, die Welt in Möglichkeiten zu betrachten, nicht die eine Wahrheit finden zu müssen, liegt im systemischen Denken.
Ziel systemischer Beratung ist die Vergrößerung des Möglichkeitsraumes der KlientInnen.
Systemisches Coaching arbeitet ergebnisoffen, ressourcen- und lösungsorientiert.

Dialog

Der Systemische Ansatz liegt in einem Kontext anderer kluger Ansätze, die die Welt, Menschen, Beziehungen und Kommunikation betrachten. Kontextfreundlich werden einige Ansätze integriert.

Körper

Spüren. Wahrnehmen. Gefühle als Informationen wertschätzen und zeigen. Die Klugheit des Körpers zu nutzen, unter Einbezug von Erfahrung, Praxis, Raum, Bewegung, Wahrnehmung und Natur soll ein Ziel der Weiterbildung sein.

Natur

Die glaziale Landschaft des Klützer Winkels, die Ostsee, Weite und Stille in Grevenstein geben eine wunderbare Denkumgebung. Natur wird ein bedeutsames Element der Zusammenarbeit sein.

 

Die Weiterbildung findet an einem schönen Ort statt, mit Verpflegung durch eine professionelle Köchin.

Im Abseits, in der Natur, an der Ostsee, in Stille, in einer festen Lerngruppe.

Start: 23.-26.09.2021

Zielgruppe

Menschen, die mit Menschen arbeiten, aus Leitung, So- zialer Arbeit, Beratung oder Bildung, die ihre fachliche und personale Kompetenz erweitern wollen.
Die Lerngruppe umfasst 8-14 Teilnehmende.

Preise (inkl. MwSt.)

Gesamt: 8 Module – 24 Seminartage

  • ohne Übernachtung 3.888 €
  • mit Übernachtung (im DZ) 4.608 €
  • mit Übernachtung (im EZ) 4.968 €

inklusive Vollverpflegung.

Module von Do, 17 Uhr bis So, 15 Uhr

23.09.–26.09.2021 // 25.11.–28.11.2021 // 24.02.–27.02.2022 // 28.04.–01.05.2022 // 09.06.–12.06.2022 // 22.09.–25.09.2022 // 24.11.–27.11.2022 // 16.02.–19.02.2023//

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden durch eine Mitgliedschaft in der DGfC die Berechtigung, die Bezeichnung „Coach DGfC“ zu führen. Die Zertifizierung „Coach DGfC“ entspricht den Standards des Roundtable der Coachingverbände (RTC).

Anmeldung

Bitte senden Sie zur Anmeldung das folgende Formular ausgefüllt zurück, gerne mit einem Lebenslauf und einem Statement, warum Sie an der Weiterbildung teilnehmen möchten.

Kontakt

Annette Wagner
Supervision . Coaching . Seminare

Grevenstein 7, 23936 Roggenstorf
Telefon: 038824 – 81 063 // 0151 – 50 37 07 79

E-Mail: kontakt@annette-wagner.de Internet: www.annette-wagner.de

Informationen unter: https://www.annette-wagner.de/images/becomeacoach.pdf

Ausführliche Informationen finden Sie in der Ausschreibung: Flyer

Details

Datum:
23. September 2021
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.annette-wagner.de

Veranstaltungsort

Annette Wagner Supervision . Coaching . Seminare
Grevenstein 7
Roggenstorf, 23936
Google Karte anzeigen
Telefon:
038824 - 81 063 // 0151 - 50 37 07 79
Webseite:
www.annette-wagner.de